Aktuelles

Ostern im Wald

-Dankeschön ans Team Gassi!

OSTERSPAZIERGANG 2019

von Annette Grisorio

Um zu vermeiden, dass unsere Schützlinge an zwei aufeinanderfolgenden Feiertagen (Weihnachten, Ostern, Pfingsten etc.), an denen das Tierheim offiziell geschlossen ist, in den Zwingern bleiben, bieten wir schon seit einigen Jahren jeweils am 2. Feiertag unseren Ehrenamtlern die Möglichkeit, mit den Hunden in der Gruppe rauszugehen.

Als ich bei der Information an unser tolles "Team Gassi" über unseren für Ostermontag geplanten "Osterspaziergang" um rege Teilnahme gebeten habe, habe ich nicht damit gerechnet, dass es eine so große Resonanz geben würde.
Und ich habe nicht schlecht gestaunt, als um 9 Uhr 38 Gassigeher/-innen zu unserer Hunderunde erschienen sind und wir gemeinsam einen superentspannten Spaziergang bei schönstem Wetter genießen konnten. Alle Menschen und Hunde waren bestens gelaunt und es gab auch in dieser riesigen Besetzung keinerlei Probleme weder untereinander noch mit fremden Artgenossen, die wir auf unserer Runde getroffen haben. Im Gegenteil – egal ob andere Hundebesitzer, Jogger und Spaziergänger, die bei dem sonnigen Wetter zahlreich im Aaper Wald unterwegs waren, sie alle waren total begeistert, wie diszipliniert und entspannt unsere Hunde sich verhalten haben.

An dieser Stelle geht wieder mal ein herzliches Dankeschön an unsere engagierten Gassigeher, die auch an einem Feiertag unseren Schützlingen ihre freie Zeit schenken, um ihnen den Tierheimalltag etwas zu verschönern. Dies ist ein deutliches Indiz dafür,  wie eng sie alle mit dem Hundebereich im Tierheim Düsseldorf verbunden sind.

Zurück