Aktuelles

Weit gereister Besuch

zu Gast im Tierheim Düsseldorf...

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Deutschen Tierschutzbundes am vergangenen Wochenende besuchten uns fünf Tierärzte und Mitarbeiterinnen des Kastrationszentrums Odessa (Ukraine), sowie drei Tierärzt*innen der DTB-Tierheimberatung und informierten sich über die Tierschutzarbeit in einem deutschen Großstadt-Tierheim.

In Odessa werden jährlich rund 2.900 Hunde und Katzen kastriert, und täglich schwer verunfallte Tiere operiert, therapiert und aufgepäppelt - eine beeindruckende Arbeit!

Zurück