Netty, eines von vielen Schicksalen

Hallo alle zusammen, Ich heiße Netty, meine Pflegerin hat mich so getauft, weil ich halt so nett bin und grade mal 6 Jahre alt. Mit ganz vielen anderen Katzen, habe ich lange auf einem Firmengelände gelebt. Wir sind dort von den Angestellten immer versorgt worden, aber einen richtigen Anschluß zu den Menschen gab es nicht. Das Schicksal hat entschieden, dass wir ins Tierheim mussten. Meine Artgenossen sind nach einer Rundumversorgung vermittelt worden. Ich bin halt noch hier, da mein Immunsystem geschwächt ist. Ich habe eine chronische Atemwegserkrankung und eine chronische Hauterkrankung an meinen Ballen, dafür brauche ich regelmäßig Medikamente. Trotzdem brauche ich eine dauerhafte Bleibe, wo ich umsorgt werde und meine Kuscheleinheiten bekommen kann. Um mehr über mich zu erfahren, kommt man am Besten zu den Öffnungszeiten ins Tierheim. Meine Pflegerin kann dann mehr über die Haltungsbedingungen erzählen. Also...bis denne!